Jahresversammlung 2019: Neuer Präsident gewählt

An der Jahresversammlung vom 7. Mai 2019 wurde die Verbandsleitung neu bestellt. Renato Canal heisst der neue Präsident des Spitex Verbands Thurgau.

Der Präsident Christoph Tobler gab sein Amt nach 13 Jahren ab. Seine Verdienste wurden im feierlichen Rahmen gewürdigt. Vorstand und Geschäftsleitung bedanken sich herzlich für sein ausserordentliches Engagement.

Mit dem Kreuzlinger Juristen Renato Canal wird die Kontinuität in der Verbandsleitung gewährleistet. Mit seiner langjährigen politischen Erfahrung und dem Amt als Präsident der Spitex Region Kreuzlingen hat er die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Verbandsleitung.

Der Gesamtvorstand wurde für weitere vier Jahre bestätigt. Anstelle der zurückgetretenen Doris Egli, Geschäftsleiterin Spitex Region Kreuzlingen wurde Cornelia Graf, Geschäftsleiterin Spitex Regio Tannzapfenland gewählt.

 

Zurück