Informationen zum Coronavirus

Die aktuellen Informationen finden Sie hier:

Der Kanton Thurgau hat im Zusammenhang mit dem Coronavirus den Kernstab des Kantonalen Führungsstabs eingesetzt. Er kümmert sich um die entsprechenden Massnahmen und rüstet sich für den Fall eines Krankheitsausbruchs im Kanton Thurgau. 

Der Spitex Verband Thurgau gibt zur Zeit keine eigenen Empfehlungen ab. Er verfolgt die Entwicklungen aufmerksam und spricht sich mit den zuständigen Stellen ab.

Bitte informieren Sie sich über die offiziellen Stellen mittels obigem Link (Kanton Thurgau und Bundesamt für Gesundheit). Sollte sich die Sachlage ändern, werden alle Mitgliedorganisationen unseres Verbandes per Mail informiert.

Infoline Coronavirus
+41 58 463 00 00 /täglich 24 Stunden

Infoline Coronavirus für Gesundheitsfachpersonen:
+41 58 462 21 00
Täglich von 8 bis 18 Uhr

Zurück