Qualitätsmanagement

Spitexorganisationen betrachten die Qualitätssicherung und -förderung als eine ihrer zentralsten Aufgaben. Sie engagieren sich täglich für eine qualitativ hochstehende ambulante Gesundheitsversorgung zu tragbaren Kosten im Interesse iher hilfe- und pflegebedürftigen KlientInnen.

Sie orientieren sich dazu am Qualitätsmanual des Spitex Verbandes Schweiz, das die Grundlagen für die Einführung und Umsetzung des Qualitätsmanagements bereitstellt. Alle Thurgauer Spitexorganisationen beteiligen sich an der Umsetzung dieser Vorgaben sowie den entsprechenden Normen.